Arbeitsfelder

Arbeitsfelder / Kernaufgaben, in denen wir Sie unterstützen können

Unternehmensführung
ist die komplexe Aufgabe ein Unternehmen in der Gesamtheit erfolgreich zu führen. Bei Interesse fordern Sie meine kurze Aufstellung an.

Führung
wird oft mit Mitarbeiterführung gleichgesetzt. Dies ist eine sehr persönliche Sache in der Werte, Grundsätze und Überzeugungen zum Tragen kommen. Zwischenmenschlicher Umgang ist persönlich. Mitarbeiterführung ist einer der Schlüssel zu Erfolg und Veränderung. Eine wichtige Aufgabe im Unternehmen ist die Entwicklung einer hilfreichen Führungskultur – egal ob großes oder kleines Unternehmen.

Organisation
ist die Strukturierung von Arbeitsabläufen (Prozessorganisation), die Erzeugung und Weitergabe / Verteilung von Information (Informationsflüsse) und die Organisation von Entscheidungsfindungen (Strukturorganisation). Organisieren ist Arbeit. Das Problem ist, dass Organisation ge- und missbraucht wird für viele andere Dinge und somit oft als hinderlich erlebt wird.

Kommunikation und Teamentwicklung
ist stark von der gelebten Führungskultur abhängig. Gibt es eine Leistungs-, Vertrauenskultur und eine Kultur mit positivem Umgang mit Fehlern (Achtung: nicht Fehlertoleranz!), dann ist Kommunikation einfach und zielführend, und Teams haben eine gute Chance.
Auch wenn die so gewünschten Hochleistungsteams selten sind, sind Teams eine wichtige Basis für die Umsetzung von Projekten und Veränderungen im Unternehmen.

Konflikte
sind unvermeidlich, ja sind sogar unabdingbar für Kreativität und Entwicklung. Positiv ausgetragen führen Konflikte in die Zukunft und stimulieren Kräfte. In der Praxis ist der Umgang mit Konflikten sehr häufig schlecht und kostspielig: Verleugnung von Konflikten (Wegschauen), Konfliktlösung über Macht, Lagerbildung, Positionen verteidigen, Rechthaben und nicht zuletzt Rache – sehr teuer.
Bei wenigen Themen ist die dritte, neutrale Person so wertvoll, wie bei der Konfliktlösung. Und ganz oft ist es gar nicht schwer. (Beitrag zu
Konfliktkosten)

Projektmanagement
sollte zur Standardqualifikation von Unternehmen gehören. Kein Unternehmen, dass nicht Projekte durchführt.

Partizipation und Moderation
Mitreden und Mitgestalten sind für viele Mitarbeiter nicht nur wichtig sondern einer der größten Motivatoren. Moderation ist eine (vielfältige) Form, Partizipation möglich zu machen. Der Erfolg eines Unternehmens ist der Erfolg durch die Mitarbeiter, die sich im Unternehmen engagieren. Jedes Unternehmen kann das erreichen – gewusst wie.